Drei in Folge, vier in einer Reihe. Vokale Sprachraritäten

Vokale sorgen für den Klang, die Stimmhaftigkeit von Wörtern. Solche wie etwa «Schlumpf», «Schiff» oder «Schrift» schreiben und sprechen wir mit nur einem Selbstlaut. Zur Verschriftlichung von Wörtern wie den folgenden reihen wir hingegen drei und mehr Vokale aneinander. Oder wir verwenden Wörter, die nur aus Vokalen bestehen und / oder mehrere „a“, „e“, „i“, „o“ oder „u“ aufeinander folgen lassen, zum Beispiel „Ei“ oder „Teeei“. Die Liste dieser sprachlichen Trouvaillen wird noch ergänzt werden. Vorschläge sind willkommen!

  • Ardooie (Stadt in Belgien)
  • Binnenseeinsel
  • Bruneier, Bruneierin (Staatsangehörige von Brunei)
  • bruneiisch (Adjektiv zu Brunei)
  • Ei, Eier
  • Energieeinsparung
  • Gräuel – oder mit vier Vokalen in einer Reihe: Graeuel
  • Hawaiianer, Hawaiianerin (Einheimische von Hawaii)
  • havaiianisch (Adjektiv zu Hawaii)
  • Hawaii-Insel
  • Initiieren
  • Kakaoanbau
  • Kakaoanteil
  • Kakao-Eiweiss-Teig (wird zur Herstellung von Russisch Brot verwendet)
  • Kakaoernte
  • Kakaoertrag
  • Klauen
  • Knäuel – oder sogar mit vier Vokalen in Serie: Knaeuel
  • Kreieren
  • Laiin (weibliche Form von Laie)
  • Niue
  • Niueaner, Niueanerin, niueanisch
  • Palauer, Palauerin, palauisch (Einwohner der Republik Palau sowie diesen Staat betreffendes Adjektiv)
  • Schokoladeeier
  • Seealge
  • Seeigel
  • Teeei
  • Teein (Wirkstoff in Teeblättern, der anregend wirkt. Andere Schreibweisen: Tein, Thein)
  • … Ihr Vorschlag. Bitte als Kommentar hinzufügen …
Advertisements
Veröffentlicht in Alle, Wortgut. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: