Faktist. Herzhafter Oktopus

—————————————————————————————————————————————–

Das Herz des Oktopus ist dreiteilig, weswegen wir auch von den drei Herzen der Krake sprechen können.

Die beiden Kiemenherzen versorgen den Körper mit Sauerstoff, den sie aus dem Wasser aufnehmen. Das Zentralherz pumpt das mit Sauerstoff angereicherte Blut durch den Oktopuskörper. Dadurch stabilisiert und steigert das dreigliedrige Herz die Ausdauerleistung der Oktopusse, was diesen beispielsweise bei der Jagd zugutekommt.

Quelle: meere.wwf.ch/de & wikipedia.de/