Faktist. Gehirn umschlingt Erde.

Das menschliche Gehirn besteht zu 75 % aus Wasser. Die Trockenmasse enthält rund 60 % Fett und 40 % Eiweiss. Damit übersteigen der Fett- und der Eiweissanteil des Gehirn in jene eines Emmentaler Käses, wenn auch nur geringfügig. Umgekehrt hat ein Emmentaler Käse jedoch sehr viel mehr Löcher als unser Gehirn. Denn um Nervenbahnen von rund 5,8 Millionen Kilometern Länge in ein Schädelvolumen von 1,1 bis 1,3 Liter zu packen, muss jeder noch so kleine Winkel ausgenutzt werden. Im Übrigen: 5,8 Millionen Kilometer entsprechen etwa 145 Erdumrundungen.

Quelle: http://www.mercola.com / http://www.wikipedia.de

Advertisements